Suchergebnisse

155 Ergebnisse:
28KEE_in_der_INT_Intensivmedizin.pdf
… Ernährung begonnen werden. Schwer erkrankte Intensivpatienten bedürfen einer differenzierten Ernährungstherapie, die den Ernährungsstatus vor Beginn der akuten Erkrankung (insbesondere das Vorliegen einer…
29KEE_in_der_Kardiologie.pdf
… den Der Internist 6 · 2017 561 Schwerpunkt: Klug entscheiden 4 eine Niedrigintensitätsstatintherapie mit einer mittleren LDL-CholesterinSenkung
30KEE_in_der_Nephrologie.pdf
… die nach derzeitiger Studienlage in den meisten Fällen nicht der konservativen medikamentösen Therapie überlegen ist, und den unreflektierten Einsatz nichtsteroidaler Antiphlogistika bei Patienten mit…
31KEE_am_Lebensende.pdf
… Willen des Patienten achten. . . . Ein offensichtlicher Sterbevorgang soll nicht durch lebenserhaltende Therapien künstlich in die Länge gezogen werden. Darüber hinaus darf das Sterben durch Unterlassen, Begrenzen…
Sammelband_Klug_Entscheiden.pdf
… in der Internistischen Intensivmedizin: Der Erfolg dieser hochkomplexen, multidisziplinären Therapie hängt vom reibungslosen Zusammenspiel der Spezialisten ab Reimer Riessen, Martin Möckel Deutsche…
32KEE_in_der_Rheumatologie.pdf
… DGRh Die rheumatologische Positivempfehlung P1 lautet: Nach Gichtanfall soll eine harnsäuresenkende Therapie nicht ohne niedrig dosierten Kolchizinschutz begonnen werden [7]. In der neuen AWMFLeitlinie…
20Klug_entscheiden-Allem_voran_die_Indikationsqualitat_2016.pdf
…Lebensqualität und Sterblichkeit. Schließlich definiert die Prozessqualität den Ablauf der Diagnostik und Therapie. Sie beinhaltet die Indikationsqualität und damit das „Wie“ des medizinischen Vorgehens. Die korrekte…
21Klug_entscheiden_Empfehlungen_der_DG_fuer_Endokrinologie_Geriatrie.pdf
… osteoporosetypischen Frakturen soll bei älteren Patienten in der Regel eine spezifische Osteoporosetherapie eingeleitet werden. a. Osteoporose als Erkrankung des höheren Lebensalters soll diagnostiziert und…
19Klug_entscheiden_in_der_Inneren_Medizin_DI_2016.pdf
… Bildgebung (84 %) und Labordiagnostik (79 %) angegeben, gefolgt von der apparativen bzw. technischen Therapie (56 %). Fast jeder Zweite sieht die »Unkenntnis der Leitlinien als Grund für Überversorgung…
18Klug_entscheiden_bei_Infektionskrankheiten_2016.pdf
… [3]. Auch die „Klug-entscheiden“-Empfehlungen der DGIM beziehen sich u. a. auf die Diagnostik, Therapie und Prävention von Infektionskrankheiten. Neben der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI) haben…
Suchergebnisse 81 bis 90 von 155

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info