Suchergebnisse

54 Ergebnisse:
22Klug_entscheiden_Gemeinsam_mit_dem_Patienten_2016.pdf
… 4 Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI) 4 Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensiv- und Notfallmedizin (DGIIN) 4 Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK) 4 Deutsche…
23Klug_entscheiden-evidenzbasiert.pdf
… Hämatologie und Medizinische Onkologie, der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin, der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung, der Deutschen…
24Resonanz_und_Weiterentwicklung_der_Initiative_Klug_entscheiden.pdf
… in Zukunft KEE auch für definierte Themenkomplexe entwickelt werden, so etwa für die internistische Notfallmedizin oder für Ausdauertraining als Therapie verschiedener internistischer Erkrankungen.…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… aufgegriffen. Dieser wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) der Konsensus-Kommission der DGIM vorgeschlagen. Die einzelnen Empfehlungen wurden von…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… aufgegriffen. Dieser wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) der Konsensus-Kommission der DGIM vorgeschlagen. Die einzelnen Empfehlungen wurden von…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… Erkrankungen, um eine rasche, zielgerichtete und qualitativ hochwertige Versorgung von Notfallpatienten zu gewährleisten. I n der Zentralen Notaufnahme werden zahlreiche Patienten mit…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… Erkrankungen, um eine rasche, zielgerichtete und qualitativ hochwertige Versorgung von Notfallpatienten zu gewährleisten. I n der Zentralen Notaufnahme werden zahlreiche Patienten mit…
20190423_Publikation_KE-IM.pdf
… + PositivEmpfehlung Bei gastroduodenaler Ulkusblutung soll bei vertretbarem Risiko bereits in der Notfallendoskopie eine bioptische Helicobacter-pylori-Diagnostik mittels Histologie erfolgen: Peptische…
20190423_Publikation_KE-IM.pdf
… + PositivEmpfehlung Bei gastroduodenaler Ulkusblutung soll bei vertretbarem Risiko bereits in der Notfallendoskopie eine bioptische Helicobacter-pylori-Diagnostik mittels Histologie erfolgen: Peptische…
Positiv-Empfehlung in der Notaufnahme
Bei Patienten mit Verdacht auf spontane oder iatrogene Perforation eines Hohlorgans soll in der Notaufnahme primär eine Computertomographie (CT) durchgeführt werden.
… Häufig wird in der Notfallsituation bei V. a. einer Perforation eine Abdomen-Übersichtsaufnahme angefertigt, die jedoch – in Abhängigkeit vom Ausmaß des Pneumoperitoneums – nur in 30–60 % den Nachweis freier Luft in…
Suchergebnisse 31 bis 40 von 54

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info