Suchergebnisse

41 Ergebnisse:
7Klug_entscheiden_in_der_Pneumolgie_2016.pdf
… wurden. Es zeigte sich aber auch eine signifikante Zunahme von Blutungskomplikationen durch die Antikoagulation (22–25). 3. Bei Patienten mit obstruktiven Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD soll eine…
7Klug_entscheiden_in_der_Pneumolgie_2016.pdf
… wurden. Es zeigte sich aber auch eine signifikante Zunahme von Blutungskomplikationen durch die Antikoagulation (22–25). 3. Bei Patienten mit obstruktiven Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD soll eine…
7Klug_entscheiden_in_der_Pneumolgie_2016.pdf
… wurden. Es zeigte sich aber auch eine signifikante Zunahme von Blutungskomplikationen durch die Antikoagulation (22–25). 3. Bei Patienten mit obstruktiven Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD soll eine…
a630.pdf
… (36, 37). Allerdings sollte nur bei Risikofaktoren für ein NSAR-Ulkus (zum Beispiel Ulkusanamnese oder Antikoagulation) präventiv ein Protonenpumpeninhibitor (PPI) verordnet werden (38–40). Patienten, die…
No Gos bei Medikamentenkombis
… (36, 37). Allerdings sollte nur bei Risikofaktoren für ein NSAR-Ulkus (zum Beispiel Ulkusanamnese oder Antikoagulation) präventiv ein Protonenpumpeninhibitor (PPI) verordnet werden (38–40). Patienten, die…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… werden, es sei denn zur Linderung starker Schmerzen. Unter einer regelrecht durchgeführten Antikoagulation stellt die Immobilisierung bei einer bestehenden Venenthrombose kein begründbares…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… werden, es sei denn zur Linderung starker Schmerzen. Unter einer regelrecht durchgeführten Antikoagulation stellt die Immobilisierung bei einer bestehenden Venenthrombose kein begründbares…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… werden, es sei denn zur Linderung starker Schmerzen. Unter einer regelrecht durchgeführten Antikoagulation stellt die Immobilisierung bei einer bestehenden Venenthrombose kein begründbares…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… erfolgen. Sollte dieser nicht eindeutig sein oder nicht zur Verfügung stehen, kann eine Antikoagulation bis zur Komplettierung der Diagnostik sinnvoll sein (41). Vom im Folgenden aufgeführten…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… erfolgen. Sollte dieser nicht eindeutig sein oder nicht zur Verfügung stehen, kann eine Antikoagulation bis zur Komplettierung der Diagnostik sinnvoll sein (41). Vom im Folgenden aufgeführten…
Suchergebnisse 21 bis 30 von 41

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info