Suchergebnisse

181 Ergebnisse:
28KEE_in_der_INT_Intensivmedizin.pdf
… zur Vermeidung von Unterversorgung (Positivempfehlungen) Die fünf Positivempfehlungen sind in . Tab. 1 zusammengefasst. P1 – invasive Beatmung Zur Prophylaxe und Behandlung des akuten Lungenversagens beim…
29KEE_in_der_Kardiologie.pdf
… Prevention Center, EPC Düsseldorf, Düsseldorf, Deutschland 6 Kardiologie, Herz-, Gefäß- und Diabeteszentrum, Asklepios Klinik St. Georg, Hamburg, Deutschland 7 Klinik für Kardiologie, Angiologie und…
30KEE_in_der_Nephrologie.pdf
… Empfehlungen zusammengefasst werden sollen, die zwar von besonderer medizinischer Bedeutung sind, aber nach Expertenmeinung häufig nicht fachgerecht befolgt werden. Zahlreiche internistische Subdisziplinen…
31KEE_am_Lebensende.pdf
… und Ausmaß einer Behandlung sind gemäß der medizinischen Indikation vom Arzt zu verantworten. Er muss dabei den Willen des Patienten achten. . . . Ein offensichtlicher Sterbevorgang soll nicht durch lebenserhaltende…
32KEE_in_der_Rheumatologie.pdf
… (DGRh) in Kooperation mitderDeutschenGesellschaftfürInnere Medizin (DGIM) veröffentlicht (. Tab. 1; [7]). Ein knappes Jahr später kann nunmehr eine erste Zwischenbilanz gezogen werden. Es stellt sich vor…
2021_Sammelband_Klug_entscheiden_Web_final.pdf
… die von der Konsensus-Kommission Klug entscheiden der DGIM begutachtet und nach Revision verabschiedet werden. Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin Unter Mitwirkung von Unterstützende…
2021_Sammelband_Klug_entscheiden_Web_final.pdf
… die von der Konsensus-Kommission Klug entscheiden der DGIM begutachtet und nach Revision verabschiedet werden. Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin Unter Mitwirkung von Unterstützende…
15Klug_entscheiden_in_der_Geriatrie_2016.pdf
… . in der Geriatrie Foto: Fotolia/Peter Atkins Ältere Patienten befinden sich häufig in einer vulnerablen Situation, die komplexe und multidisziplinäre Entscheidungen/ Interventionen erfordern. A uf Einladung…
16Klug_entscheiden_in_der_Palliativmedizin_2016.pdf
… Ausmaß einer Behandlung sind gemäß der medizinischen Indikation vom Arzt zu verantworten. Er muss dabei den Willen des Patienten achten . . . Ein offensichtlicher Sterbevorgang soll nicht durch lebenserhaltende…
1Deutsches_Aerzteblatt_Sonderdruck_Klug_entscheiden_2016.pdf
… der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin könnte man vielfach auf Bildgebung und Labordiagnostik verzichten. Dass indizierte Leistungen vorenthalten werden, ist ein äußerst geringes Problem. …
Suchergebnisse 81 bis 90 von 181

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info