Suchergebnisse

163 Ergebnisse:
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
…ient immunsupprimiert. Von dieser Einteilung sind die einzuleitende Diagnostik und die antiinfektive Therapie abhängig. „Ambulant erworbene Pneumonien“ und „nosokomiale Pneumonien“ unterscheiden sich grundlegend in…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… da- Deutsches Ärzteblatt | Jg. 116 | Heft 18 | 3. Mai 2019 für, dass zentrale Notaufnahmen ihre Aufgabe als Dreh- und Angelpunkt für eine rasche, zielgerichtete und qualitativ hochwertige Versorgung von…
Sammelband_Klug_Entscheiden.pdf
… Initiative „Klug entscheiden“: Eine Initiative gegen Über- und Unterversorgung 32 Gerd Hasenfuß, Elisabeth MärkerHermann, Michael Hallek, Ulrich R. Fölsch IMPRESSUM Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V. –…
2019_Sammelband_Klug_entschieden.pdf
… die von der Konsensus-Kommission Klug entscheiden der DGIM begutachtet und nach Revision verabschiedet werden. Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin Unter Mitwirkung von Unterstützende…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
…ient immunsupprimiert. Von dieser Einteilung sind die einzuleitende Diagnostik und die antiinfektive Therapie abhängig. „Ambulant erworbene Pneumonien“ und „nosokomiale Pneumonien“ unterscheiden sich grundlegend in…
22Klug_entscheiden_Gemeinsam_mit_dem_Patienten_2016.pdf
… Köln G. Hasenfuß, Göttingen E. Märker-Hermann, Wiesbaden C. Sieber, Nürnberg Über viele Monate haben sämtliche mit der Inneren Medizin assoziierten Fachgesellschaften in einem koordinierten Vorgehen…
31KEE_am_Lebensende.pdf
… und Ausmaß einer Behandlung sind gemäß der medizinischen Indikation vom Arzt zu verantworten. Er muss dabei den Willen des Patienten achten. . . . Ein offensichtlicher Sterbevorgang soll nicht durch lebenserhaltende…
30KEE_in_der_Nephrologie.pdf
… Empfehlungen zusammengefasst werden sollen, die zwar von besonderer medizinischer Bedeutung sind, aber nach Expertenmeinung häufig nicht fachgerecht befolgt werden. Zahlreiche internistische Subdisziplinen…
27KEE_in_der_Haemato-Onkologie.pdf
… zur Vermeidung von Unterversorgung (Positivempfehlungen) Die fünf Positivempfehlungen sind in . Tab. 1 zusammengefasst. P1 – palliativmedizinische Versorgung Patienten mit malignen Erkrankungen in…
28KEE_in_der_INT_Intensivmedizin.pdf
… zur Vermeidung von Unterversorgung (Positivempfehlungen) Die fünf Positivempfehlungen sind in . Tab. 1 zusammengefasst. P1 – invasive Beatmung Zur Prophylaxe und Behandlung des akuten Lungenversagens beim…
Suchergebnisse 71 bis 80 von 163

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info