Suchergebnisse

241 Ergebnisse:
Positiv-Empfehlung in der Innere Medizin 2019
Infektiologie: Bei Patienten mit Immunsupression, fortgeschrittener Leberzirrhose oder Niereninsuffizienz soll eine sequenzielle Pneumokokkenimpfung erfolgen.
… ein deutlich erhöhtes Risiko für schwere Pneumokokkeninfektionen, das höchste…
Positiv-Empfehlung in der Innere Medizin 2019
Gastroenterologie: Bei gastroduodenaler Ulkusblutung soll bei vertretbarem Risiko bereits in der Notfallendoskopie eine bioptische Helicobacter-pylori-Diagnostik mittels Histologie erfolgen.
… der oralen Ernährung eingeleitet werden. Da bei Blutungen zumeist eine…
Positiv-Empfehlung in der Innere Medizin 2019
Geriatrie: Ältere Patienten sollen während ihres Krankenhausaufenthaltes früh mobilisiert werden.
… gehfähig, können früher entlassen werden, zeigen bessere Fähigkeiten zur…
3._Pressemeldung.pdf
… Negativempfehlungen aus allen Schwerpunkten auf den Weg gebracht und…
1._Pressemeldung.pdf
… Leistungen nicht erbracht werden, erleben rund die Hälfte der…
Innere Medizin 2021
… 3 (2019). 3. Zeymer U, Werdan K, Schuler G, et al.: Impact of…
Negativ-Empfehlung in der Innere Medizin 2021
Geriatrie und Palliativmedizin 2: Für eine therapiezielangepasste Medikation am Lebensende sollen explizite Strategien zur Beendigung präventiver Medikamente eingesetzt werden (Deprescribing).
… in paradigmatischer Weise gezeigt werden (siehe vorangegangene Empfehlung)…
Suchergebnisse 221 bis 230 von 241

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info