Suchergebnisse

257 Ergebnisse:
Positiv-Empfehlung in der Internistische Intensivmedizin
Bei der schweren Sepsis und beim septischen Schock soll rasch eine kalkulierte und hochdosierte Antibiotikatherapie begonnen werden.
Der septische Schock ist eine der
Negativ-Empfehlung in der Internistische Intensivmedizin
Beatmete Intensivpatienten sollen ohne spezifische Indikation keine tiefe Sedierung erhalten.
… die Dauer der Beatmung…
Negativ-Empfehlung in der Internistische Intensivmedizin
Auf eine unnötig lange Antibiotikatherapie soll verzichtet werden.
… bei der akuten Sepsis…
Negativ-Empfehlung in der No-Gos bei Medikamentenkombis
Eine Kombinationstherapie von Citalopram/Escitalopram und Makroliden soll nicht durchgeführt werden.
… dass der kombinierte…
Negativ-Empfehlung in der No-Gos bei Medikamentenkombis
ACE-Hemmer und Sartane sollen nicht miteinander oder mit Renin-Inhibitoren kombiniert werden.
… zwischen der Ramipril- und
Negativ-Empfehlung in der No-Gos bei Medikamentenkombis
Unter einer Kombinationstherapie von Diuretika und RASBlockern sollen NSAR wegen des erhöhten Risikos für ein ANV nicht eingesetzt werden.
… Doppel- oder Triple-Therapie…
Suchergebnisse 171 bis 180 von 257

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info