Suchergebnisse

51 Ergebnisse:
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… mit Malignomen nach zytostatischer Chemotherapie wird zu einem erheblichen Anteil durch bakterielle Infektionen verursacht und ist eine wesentliche Ursache für Morbidität und Mortalität bei diesen Patienten…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… mit Malignomen nach zytostatischer Chemotherapie wird zu einem erheblichen Anteil durch bakterielle Infektionen verursacht und ist eine wesentliche Ursache für Morbidität und Mortalität bei diesen Patienten…
1Deutsches_Aerzteblatt_Sonderdruck_Klug_entscheiden_2016.pdf
… Beispiel die Antibiotikatherapie bei 8 SD_DAE_2016_13_Klug_entscheiden.indd 8 akuten oberen Atemwegsinfektionen bei dieser überwiegend viral bedingten Erkrankung keinen Nutzen. Häufig führt auch allein der…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
…nem Score von 1–2 wird eine stationäre Behandlung empfohlen (2). 3. Bei Patienten mit Verdacht auf schwere Infektionen sollten – unabhängig von der Körpertemperatur – vor der Gabe der Antibiotika mindestens 2…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
…nem Score von 1–2 wird eine stationäre Behandlung empfohlen (2). 3. Bei Patienten mit Verdacht auf schwere Infektionen sollten – unabhängig von der Körpertemperatur – vor der Gabe der Antibiotika mindestens 2…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
…nem Score von 1–2 wird eine stationäre Behandlung empfohlen (2). 3. Bei Patienten mit Verdacht auf schwere Infektionen sollten – unabhängig von der Körpertemperatur – vor der Gabe der Antibiotika mindestens 2…
20190423_Publikation_KE-IM.pdf
… in Abhängigkeit von der Art der Immunsuppression ein deutlich erhöhtes Risiko für schwere Pneumokokkeninfektionen, das höchste Risiko besteht bei Asplenie (34). Auch bestimmte mit Immunsuppression assoziierte…
20190423_Publikation_KE-IM.pdf
… in Abhängigkeit von der Art der Immunsuppression ein deutlich erhöhtes Risiko für schwere Pneumokokkeninfektionen, das höchste Risiko besteht bei Asplenie (34). Auch bestimmte mit Immunsuppression assoziierte…
20190423_Publikation_KE-IM.pdf
… in Abhängigkeit von der Art der Immunsuppression ein deutlich erhöhtes Risiko für schwere Pneumokokkeninfektionen, das höchste Risiko besteht bei Asplenie (34). Auch bestimmte mit Immunsuppression assoziierte…
19Klug_entscheiden_in_der_Inneren_Medizin_DI_2016.pdf
… Cholinerges Defizit Weitere auslösende Faktoren sind Operationen, Traumen, Schlafmangel, Fieber zw. Infektionen, Flüssigkeitsmangel bzw. Malnutrition, Stress und Schmerz. Alle diese Faktoren führen letztendlich…
Suchergebnisse 21 bis 30 von 51

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info