Suchergebnisse

37 Ergebnisse:
Negativ-Empfehlung in der Nephrologie
Eine Angioplastie einer unkomplizierten Nierenarterienstenose bei gut einstellbarem Blutdruck soll nicht durchgeführt werden.
… belegen keinen Nutzen einer Angioplastie einer unkomplizierten Nierenarterienstenose in Hinblick auf Blutdruck oder Outcome. Als unkompliziert in diesem Zusammenhang gelten Nierenarterienstenosen jedweden…
Negativ-Empfehlung in der Notaufnahme 2
Bei akutem ischämischem Apoplex soll eine medikamentöse Blutdrucksenkung in der Regel nicht erfolgen.
… nach Schlaganfall oder transitorisch-ischämischer Attacke in der Anamnese wird bei systolischen Blutdruckwerten > 140 mmHg eine antihypertensive Therapie empfohlen (Hochdruckleitlinien ESH/ESC 2018,…
Negativ-Empfehlung in der Palliativmedizin
Alle medizinischen, pflegerischen und physiotherapeutischen Maßnahmen, die nicht dem Therapieziel bestmöglicher Lebensqualität dienen, sollen in der Sterbephase nicht eingeleitet oder, falls sie im Vorfeld eingeleitet wurden, beendet werden.
… als auch Lagerungsmaßnahmen zur Dekubitus- oder Pneumonieprophylaxe, Messung und Dokumentation von Blutdruck, Puls, Atemfrequenz, Blutzucker, Sauerstoffsättigung und Körpertemperatur, wenn kein Nutzen im…
Positiv-Empfehlung in der Notaufnahme
Bei Patienten mit schwerer ambulant erworbener Pneumonie soll unverzüglich eine Antibiotikatherapie eingeleitet werden.
…bgeschätzt werden, der die Kriterien Verwirrtheit (confusion, C), Atemfrequenz ≥ 30 (respiratory Rate, R), Blutdruck (B) ≤ 60 diastolisch oder ≤ 90 systolisch und Alter ≥ 65 beinhaltet. Pro Kriterium wird 1 Punkt…
13Klug_entscheiden_in_der_Nephrolologie_2016.pdf
… hohe Rate akuter Nierenversagen und Verschlechte- A 1534 Foto: Fotolia/decade3d K rungen der Blutdruckeinstellung verantwortlich zu machen ist. + PositivEmpfehlungen 1. Verlaufsuntersuchungen bei…
13Klug_entscheiden_in_der_Nephrolologie_2016.pdf
… hohe Rate akuter Nierenversagen und Verschlechte- A 1534 Foto: Fotolia/decade3d K rungen der Blutdruckeinstellung verantwortlich zu machen ist. + PositivEmpfehlungen 1. Verlaufsuntersuchungen bei…
13Klug_entscheiden_in_der_Nephrolologie_2016.pdf
… hohe Rate akuter Nierenversagen und Verschlechte- A 1534 Foto: Fotolia/decade3d K rungen der Blutdruckeinstellung verantwortlich zu machen ist. + PositivEmpfehlungen 1. Verlaufsuntersuchungen bei…
30KEE_in_der_Nephrologie.pdf
Schwerpunkt: Klug entscheiden Internist 2017 · 58:568–574 DOI 10.1007/s00108-017-0248-6 Online publiziert: 9. Mai 2017 © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Redaktion U.R. Fölsch, Kiel M. Hallek, Köln
16Klug_entscheiden_in_der_Palliativmedizin_2016.pdf
… als auch Lagerungsmaßnahmen zur Dekubitus- oder Pneumonieprophylaxe, Messung und Dokumentation von Blutdruck, Puls, Atemfrequenz, Blutzucker, Sauerstoffsättigung und Körpertemperatur, wenn kein Nutzen im…
16Klug_entscheiden_in_der_Palliativmedizin_2016.pdf
… als auch Lagerungsmaßnahmen zur Dekubitus- oder Pneumonieprophylaxe, Messung und Dokumentation von Blutdruck, Puls, Atemfrequenz, Blutzucker, Sauerstoffsättigung und Körpertemperatur, wenn kein Nutzen im…
Suchergebnisse 1 bis 10 von 37

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info