Suchergebnisse

54 Ergebnisse:
Negativ-Empfehlung in der Gastroenterologie
Acetylsalicylsäure beziehungsweise COX-2-Hemmer sollen nicht zur Primärprävention des kolorektalen Karzinoms in der asymptomatischen Bevölkerung eingenommen werden.
Acetylsalizylsäure (ASS), nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) einschließlich COX-2-Hemmer senken wahrscheinlich in geringem Umfang die Inzidenz des kolorektalen Karzinoms. Allerdings führen die
Negativ-Empfehlung in der Nephrologie
Nichtsteroidale Antiphlogistika sollen nicht regelmäßig eingesetzt werden bei Patienten mit Hypertonie oder CKD jeder Genese, inklusive Diabetes.
… Antiphlogistika, Hypertonie, Diabetes mellitus, Rheuma, Arthrose
Positiv-Empfehlung in der Endokrinologie
Alle Patienten mit Diabetes mellitus sollen bei Einleitung einer medikamentösen Therapie eine spezifische Schulung erhalten.
… Einschreibung in das Disease-Management-Programm Diabetes mellitus haben 30–40 % der Patienten keine…
Positiv-Empfehlung in der Innere Medizin
Geriatrie: Bei der Behandlung des Diabetes mellitus beim älteren Patienten > 75 Jahre, soll die Zielgröße eines HbA1c an die funktionellen Fähigkeiten des Patienten angepasst werden.
… Lebenserwartung. Die S2k-Leitlinie der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) empfiehlt für Patienten mit…
Positiv-Empfehlung in der Innere Medizin
Nephrologie: Auch bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz soll bei entsprechenden Hinweisen ein akutes Koronarsyndrom ausgeschlossen werden.
… beispielsweise der 4-D-Studie (Die-Deutsche-Diabetes-Dialyse-Studie) zeigen aber auch, dass…
Positiv-Empfehlung in der Nephrologie
Verlaufsuntersuchungen bei Risikopatienten sollen Kreatinin- Bestimmungen und Urinstatus beinhalten.
… Risikogruppe zählen insbesondere Patienten mit Diabetes mellitus und arterieller Hypertonie, die alle ein…
13Klug_entscheiden_in_der_Nephrolologie_2016.pdf
… Risikogruppe zählen insbesondere Patienten mit Diabetes mellitus und arterieller Hypertonie, die alle ein…
13Klug_entscheiden_in_der_Nephrolologie_2016.pdf
… Risikogruppe zählen insbesondere Patienten mit Diabetes mellitus und arterieller Hypertonie, die alle ein…
13Klug_entscheiden_in_der_Nephrolologie_2016.pdf
… Risikogruppe zählen insbesondere Patienten mit Diabetes mellitus und arterieller Hypertonie, die alle ein…
Suchergebnisse 1 bis 10 von 54

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info