Suchergebnisse

74 Ergebnisse:
Negativ-Empfehlung in der Hämatologie und Medizinische Onkologie
Auf die Anwendung von G-CSF im Kontext einer Chemotherapie- induzierten Neutropenie soll in Situationen ohne belegten klinischen Nutzen verzichtet werden. Dies gilt insbesondere bei manifester Neutropenie (außer bei Infekt mit zusätzlichen Risikofaktore
… mit höherem individuellem Risiko für Infektkomplikationen kann ihr Einsatz auch bei etwas weniger intensiven Regimen erwogen werden. Treten Infektionen bei manifester Neutropenie längere Zeit nach…
Negativ-Empfehlung in der Palliativmedizin
Alle medizinischen, pflegerischen und physiotherapeutischen Maßnahmen, die nicht dem Therapieziel bestmöglicher Lebensqualität dienen, sollen in der Sterbephase nicht eingeleitet oder, falls sie im Vorfeld eingeleitet wurden, beendet werden.
… Maßnahmen wie tumorspezifische Medikamente und Maßnahmen, Beatmung, Dialyse/Hämofiltration, Intensivtherapie, die Defibrillator-/ Kardioverterfunktion implantierter Devices als auch Lagerungsmaßnahmen zur…
Positiv-Empfehlung in der Kardiologie
Patienten mit stabiler Herzinsuffizienz (NYHA I–III) sollen in ärztlicher Absprache ein regelmäßiges Belastungstraining durchführen, um damit ihre körperliche Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern sowie ihre kardialen Symptome zu ve
… der Pharmakotherapie durchführen, um Kontraindikationen zu berücksichtigen, mit der optimalen Intensität zu trainieren und das Training sukzessive anzupassen (24, 29). Als Basistraining für Patienten mit…
Notaufnahme
…): A-1385–8. 63.  Riessen R, Möckel M, Kluge S, et al.: Klug entscheiden ... in der Internistischen Intensivmedizin. Deutsches Ärzteblatt 2016; 113 (33–34): A-1493–5. 64.  Galle J, Floege J: Klug…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… ein Themenschwerpunkt aufgegriffen. Dieser wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) der Konsensus-Kommission der DGIM vorgeschlagen. Die einzelnen…
Sammelband_Klug_Entscheiden.pdf
… und Geriatrie (DGGG) (Beitrag aus Heft 40/2016) 65 Klug entscheiden in der Internistischen Intensivmedizin: Der Erfolg dieser hochkomplexen, multidisziplinären Therapie hängt vom reibungslosen…
2019_Sammelband_Klug_entschieden.pdf
… der Patienten wichtig (Beitrag aus Heft 27– 28/2016) Klug entscheiden in der Internistischen Intensivmedizin: Der Erfolg dieser hochkomplexen, multidisziplinä ren Therapie hä ngt vom reibungslosen…
20180413_KE_in_der_Notaufnahme.pdf
… ein Themenschwerpunkt aufgegriffen. Dieser wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) der Konsensus-Kommission der DGIM vorgeschlagen. Die einzelnen…
20190503_KE_NOTAUFNAHME_2.pdf
… sind allesamt im Katheterlabor möglich und rechtfertigen nicht die primäre Aufnahme auf der Intensivstation. Auf keinen Fall sollte das Ergebnis der Laboruntersuchungen abgewartet werden. Auch die…
Sammelband_Klug_Entscheiden.pdf
… und Geriatrie (DGGG) (Beitrag aus Heft 40/2016) 65 Klug entscheiden in der Internistischen Intensivmedizin: Der Erfolg dieser hochkomplexen, multidisziplinären Therapie hängt vom reibungslosen…
Suchergebnisse 11 bis 20 von 74

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info