Suchergebnisse

37 Ergebnisse:
Negativ-Empfehlung in der Rheumatologie
Ohne typische Anamnese und Klinik soll eine Borrelien-Serologie nicht bestimmt werden.
… muskuloskelettale Schmerzsyndrome wie zum Beispiel ein…
Negativ-Empfehlung in der Endokrinologie
Bildgebende Verfahren sollen erst nach Sicherung einer hormonellen Erkrankung eingesetzt werden.
… den Hyperkortisolismus und das Conn-Syndrom (29–31). Ein laborchemischer…
Negativ-Empfehlung in der Angiologie
Eine Varikosis soll nicht grundsätzlich invasiv behandelt werden.
… Varikose, postthrombotisches Syndrom, Chronisch venöse Insuffizienz,…
Positiv-Empfehlung in der Angiologie
Vor einer komplexen Wundtherapie chronischer Bein-Ulcera soll eine vaskuläre Diagnostik (arterieller und venöser Status) erfolgen.
… pAVK IV, pAVK, postthrombotisches Syndrom, Chronisch venöse Insuffizienz,…
21Klug_entscheiden_Empfehlungen_der_DG_fuer_Endokrinologie_Geriatrie.pdf
… primären Hyperaldosteronismus (Conn-Syndrom) können die Hyper- und…
9Klug_entscheiden_in_der_Rheumatologie_2016.pdf
… muskuloskelettale Schmerzsyndrome wie zum Beispiel ein…
9Klug_entscheiden_in_der_Rheumatologie_2016.pdf
… muskuloskelettale Schmerzsyndrome wie zum Beispiel ein…
9Klug_entscheiden_in_der_Rheumatologie_2016.pdf
… muskuloskelettale Schmerzsyndrome wie zum Beispiel ein…
6Klug_entscheiden_in_der_Endokrinologie_2016.pdf
… den Hyperkortisolismus und das Conn-Syndrom (29–31). Ein laborchemischer…
Suchergebnisse 1 bis 10 von 37

Wir verwenden Cookies auf Ihrem Browser, um die Funktionalität unserer Webseite zu optimieren und den Besuchern personalisierte Werbung anbieten zu können. Bitte bestätigen Sie die Auswahl der Cookies um direkt zu der Webseite zu gelangen. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Dort können Sie auch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Infos
Infos
Mehr Info